Einleitung - Baufachforum Wilfried Berger, Baugutachter Wissen zum sofort download

Einleitung

Einleitung

Rubrikbeschreibung:

Eines unserer hauptsätzlichen Probleme im Bauen, sind die >Aggregatszustand - Veränderungen< von Wasser. Das heißt, dass Wasser einmal als Flüssigkeit, gasförmig als Dampf und als Feststoff (Eis) auftraten kann.  Und damit ist Physik eigentlich schon ein Bestandteil unseres Bauens. 

Die Rubrik zeigt mit einfachen Erklärungen auf, auf welche wichtigen Dinge wir im Bauen achten müssen, um der Bauphysik gerecht zu werden.  


 

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Feuchteaufkommen in einem Haus

Um die Probleme des Bauschaffenden, allen voran des Schäden-Analytikers, in der Zeit des "High-Tech-Bauens" zu verstehen, ist das Wasseraufkommen in einem Gebäude von äußerster Wichtigkeit. Der Leser sollte sich jedoch - ganz egal, um welche Probleme es sich handelt, immer an diese sich hier vorfindenden Natur wissenschaftlichen Gegebenheiten der >Wasserbildung< erinnern! Wie entsteht Wasser am Bau? Treffender wäre die Fragestellung: "Wann ist Wasser sichtbar"? Dazu müssen.......

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Die Veränderung des Wohnverhaltens

Aus den Grundlagen der Bauphysik von Blatt 1 erkennen wir, dass wir mit dem Verändern der >Aggregat-Zustände< enorme Probleme mit dem Wasserhaushalt eines Gebäudes bekommen. Hier kommt jetzt ein weiterer Faktor unserer Problemstellung hinzu: Unsere Materialien. Die Veränderung des Bauens: Klar gelegt werden muss, dass mit dem Bauen auch die Ansprüche an ein Haus verändert wurden. So wurden beispielsweise Bautechniken, Baumaterialien - und allen voran, das Heizen........

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Wasser an Fensterscheiben

Zur immer wiederkehrenden Problematik gesellen sich Fenster. Hauptaugenmerk muss hier gut gedämmten, energiesparenden Fenstern gelten. Dabei werden die Bauteile so verändert, dass sie auch unterschiedliche >Durchleitwerte< und >Abstrahlwerte< aufweisen. Was ist Abstrahlung? Fast jedes Baumaterial strahlt ab. Das bedeutet, dass diese Materialien während des Tags über die Sonne (Isolation) Energie aufnehmen können. Diese wird allerdings.......

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Weshalb bildet sich Feuchtigkeit an Außenbauteilen

Das Entscheidende bei dieser Frage ist immer, wieviel >Energie< ein Bauteil, im Verhältnis zu anderen angrenzenden Bauteilen, durchlässt. Auch hier ist die Naturwissenschaft wieder tragender Analysen-Bestandteil. Was verursacht die unterschiedliche Energiedurchleitung an Bauteilen? Diese Frage müsste prägnanter lauten, weshalb gehen Baumaterialien mit unterschiedlichen Wärmedurchleitwerten kaputt? Hierbei ist wieder.......

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Isothermenverläufe und die damit verbundenen Gefahren

Immer wieder werde ich gefragt: "Was sind >Isothermen<, und weshalb sind diese Dinge erst heute in den Vordergrund des Bauens geraten"? Isothermen als Problemzonen beim Bauen. Warum sind >Isothermen< erst heute in den Vordergrund getreten? Eine Frage, die wir anhand der voran gegangenen Blätter der Bauphysik klären können. Erinnern wir uns noch an die Wasserentsorgung durch Bauteile, werden wir erkennen, dass Baukörper der Vergangenheit sehr viel verziehen. Hier hatten die Materialien, bauphysikalische.......