Bundesverwaltungsgericht (BVG) - Baufachforum Wilfried Berger, Baugutachter Wissen zum sofort download

Pinterest

Pinterest:

Aktiverung erforderlich

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Pinterest übermittelt werden.



Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Bundesverwaltungsgericht (BVG)

Bundesverwaltungsgericht (BVG)

 

Hier finden wir Urteile, die aus Verwaltungsgrundlagen heraus geführt werden. Beispielsweise wenn darüber geurteilt werden muss, ob DIN-Vorgaben verbindlich sind. Das >Meersburgurteil< ist diesbezüglich das beste Beispiel. 


 

2,98 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
29.400 Meersburgurteil.

Eine ganz irrige Meinung - bereits seit 1987, ist immer wieder, dass wir im >Bauwesen<  die VOB immer verstärkter als „Heiligtum“ des Bauens betrachten.
Sogar Sachverständige vertreten die Meinung, dass nur das funktionsfähig sein darf, was auch in der VOB beschrieben ist.
Hierzu der Verweis auf ein ganz neues Urteil des BGH vom 17. Juni......

2,98 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
29.401 Denkmalschutz und Fenster.

Wenn an einem Denkmal geschützten Haus handwerkliche Leistungen ausgeführt werden sollen, muss in der Regel die Denkmalschutz rechtliche Genehmigung eingeholt werden.
Diese Genehmigung führt häufig für die >Grundstückseigentümer< zu Schwierigkeiten, (siehe Probleme im Holzbau Blätter 41 und 42). Meistens aus den Gründen, dass die Behörde eine andere Ausführung verlangt als der Eigentümer zu investieren bereit ist. In einem derartigen Fall kann sich der Grundstückseigentümer mit einer verwaltungsgerichtlichen Klage wehren.