40.19.1 Sockelsanierung nach 7 Jahren Teil 1 - Baufachforum Wilfried Berger, Baugutachter Wissen zum sofort download

Pinterest

Pinterest:

Aktiverung erforderlich

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Pinterest übermittelt werden.



Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

40.19.1 Sockelsanierung nach 7 Jahren Teil 1

40.19.1 Sockelsanierung nach 7 Jahren Teil 1
12,97 EUR
inkl. 19 % MwSt.
downloads: 

Details

 Unsere Gedanken bei Bauen sollten immer dabei liegen, dass wir es mit 3 Arten von Kosten zu tun haben. Einmal mit Herstellungskosten dann mit Unterhaltskosten und letztendlich mit Sanierungskosten. Dabei sollten die Sanierungskosten so lange wie nur möglich hinausgezögert werden. Denn diese Kosten sind Kosten aus Fehlleistungen unserer Baumeister. Allerdings entstehen diese Kosten meist dann, wenn die Gewährleistungen abgelaufen sind und dann diese Kosten wiederum direkt der Bauherrschaft aufgelastet werden.

Hier ein Beispiel, aus Baden, bei dem nach kaum 7 Jahren aus der Bausubstanz heraus Zerstörungen an Aluminium vorkommen und die neue Türe bereits wie in der Restauration >konserviert < werden muss. 
 
In den Folgeblättern Teil 2 und 3 werden die Sanierungen Schritt für Schritt aufgezeigt.

Weiteres aus dem Inhalt

Das Blatt besteht aus drei DIN A 4 Seiten; 8 Bildern und einer Skizze: Einleitung; Problemstellung; was geht denn kaputt; Bauwerksabdichtungen; Ausblühungen; Zwischenbemerkung; Analyse; Metalle; Haustüranschluss; Prüfung des Vorgewerks; zerstörtes Titanzinkblech; Wasserangriffe; die Schadensauswirkung; gefährliche Substanzen; DIN 18542; DIN 18195; die Sanierung; Sanierungsplan in Schritten; Grundlagen der Funktion; die Ansicht des Schadens; konstruktives Bauen; der Schaden; Schlussbemerkung.

Diesen Artikel haben wir am Sunday, 02. June 2013 in unseren Katalog aufgenommen.