BeschlÀge - Baufachforum Wilfried Berger, Baugutachter Wissen zum sofort download

Beschläge

Beschläge

Rubrikbeschreibung:

Bei Schäden an Beschlägen sind wir immer mit dem natürlichen Verschleiß konfrontiert. Können Beschläge bereits nach wenigen Monaten versagen? Die Immer wiederkehrende Frage, die eigentlich nur damit beantwortet werden kann, ob die Beschädigung aus >normalem Verschleiß< oder aus  einem >zusätzlichen Verschleiß< durch einen unsachgemäßen Einbau herrühren.

Nutzen Sie doch unsere Angebote im Schadensfall.


 

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Farbe und Regenschiene

Was ist die Regenschiene? Nachdem beim Autoren immer wieder Probleme im Farbbereich der >Regenschiene<, nachrecherchiert werden, will er unter dieser Rubrik, mit diesem nicht unerheblichen Problem, beginnen. Problematisch gestalten sich immer Ausschreibungen. Gleichzeitig ebenfalls die Bezeichnungen. Gehören Regenschienen zum Beschlag, oder zum Fensterrahmen bzw. zum Fenster?

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Eckbeschläge

Schädenmerkmal: Sehr häufig werden bei >Fensterbeschlägen< nach kurzer Zeit des Einbaus defekte Beschläge und nicht mehr funktionierende Mechanismen in den Beschlägen festgestellt. Dabei wird dann immer darum gestritten, ob es sich um eine Wartungssache handelt, oder ob hier eine Verursachung des Handwerkers vorliegt?

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Knackgeräusche

Mängel durch >Geräusche<! Eine Problemzone, wobei der Sachverständige lediglich über 2 wesentliche Grundlagen entscheiden kann. Rühren die Knackgeräusche aus technischen Fehlleistungen der Konstruktion her, oder aus Herstellung technischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen heraus? Demzufolge ist es beim Knacken eines großen Fensterelementes immer schwierig zu lokalisieren und zu analysieren, wer dafür verantwortlich ist?

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Drückersicherheitsabstand

>Sicherheitsabstand< bei Drückergarnituren: Auch hier sind wir mit einem ewigen Streitfall verwickelt. Dabei wird dem Sachverständigen, vom Handwerker, immer die Frage gestellt, >wo steht das?

Das Blatt zeigt auf, was die DIN-Norm verlangt.