arum keine Quellbänder im Brüstungsbereich Teil 1 - Baufachforum Wilfried Berger, Baugutachter Wissen zum sofort download

Warum keine Quellbänder im Brüstungsbereich Teil 1

Warum keine Quellbänder im Brüstungsbereich Teil 1
2,50 EUR
inkl. 19 % MwSt.
downloads: 

Details

Fragen, die bei meinen Seminaren und Berichten immer wieder gleich auftauchen. Weshalb an einem Brüstungsanschlag >stehendes Wasser< entsteht? Hauptsächlich aber stellt sich die Frage in Bezug auf meine Thesen, warum keine Quellbänder im Brüstungsbereich verwendet werden. Quellbänder oder VKP-Bänder (Vorkomprimierte Bänder): Hierbei handelt es sich um Materialien, die mit Imprägnierungen versehen sind. Dabei muss das Quellband dann auch noch beweglich sein und "aufgehen". Das kann es allerdings, aus herstellungstechnischen Gründen nur ganz bedingt. Geht, ein VKP-Band weiter...........

Weiteres aus dem Inhalt

Das Blatt enthält 2 Bilder: Fragen, Quellband oder VKP-Band, was bedeutet jetzt >bedingt für stehendes Wasser<, wie werden solche Bahnen hergestellt, VKP-Bänder, KSK-Bänder.

Diesen Artikel haben wir am Monday, 22. August 2011 in unseren Katalog aufgenommen.