Fossile Brennstoffe - Baufachforum Wilfried Berger, Baugutachter Wissen zum sofort download

Fossile Brennstoffe

Fossile Brennstoffe

Rubrikbeschreibung:

Damit es der Mensch auf der Welt >behaglich< hat, benötigt er vorab einmal Wärme. Aber auch Energie, mit der er alle möglichen Dinge und Geräte bewegen kann, die er zu seinem Leben benötigt. Aber, gehen wir einmal von Strom aus, muss auch dieser Strum vorab produziert werden. Das heißt, wir brauchen in der Regel Brennmaterialien, mit denen dieser Strom gewonnen werden kann. 

Die Rubrik zeigt auf, wie wir heute die fossile Energie fördern und verbrauchen, die unsere >Naturpioniere (Pflanzen)< vor Millionen von Jahren unter unsere Erdkruste brachten.


 

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Kohle; Öl; Gas Teil 1

Unter > fossiler Energie < verstehen wir Brennstoffe, die als Überreste von Lebewesen - vor Milliarden von Jahren - in das Erdinnere, bzw. in die Erdkruste abgelagert wurden. Aus diesen Ablagerungen wurden in den vielen Jahren gerade unsere Rohmaterialien Kohle, Öl und.....

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Kohle; Öl; Gas Teil 2

Wie haben erkannt, dass das Einlagern von fossile Materialien in die Erde mit einem Prozess von Millionen von Jahren verbunden ist. Das bedeutet, dass wir im Moment, in einer ganz kurzen Zeitspanne der Evolution der Erde, Energien Entziehen. Bei den fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas ist dies ähnlich.......

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Funktion eines Kraftwerks Teil 1

Aus dem Vorblatt erkennen wir, dass um Kohle zu erhalten, Millionen von Jahren benötigt werden. Auch hat die Menschheit begriffen, dass fossile Brennstoffe zu wertvoll sind, um sie zu verbrennen. Aus diesem Grund wurden >Kraftwerke< konzipiert. Diese Kraftwerke produzieren aus ihrer Verbrennung heraus - mit relativ geringer Verbrennung - sehr viel Energie. In diesem Merkblatt wenden wir uns jetzt einmal einem Kraftwerk und dessen Funktion zu. Das Prinzip eines Kraftwerkes ist immer dasselbe. Egal, ob dieses mit Kohle, Öl......

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Funktion eines Kraftwerks Teil 2

Bei Kraftwerken, die Fossilien verbrennen, wird in einem circa 100 m hohen Kessel, durch Verbrennung von Kohlepulver, >Öl< und >Gas< - Dampf erzeugt. Wir erkennen auch hier wieder das Prinzip der Aggregatzustände, die uns im Bauen enorme Schwierigkeiten bereiten, wieder. Der Feststoff Wasser, wird durch Erhitzen zu Dampf. Durch den Dampf kann....

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Blockkraftwerk

Auch aus der Funktion eines Kraftwerks erkennen wir wieder den Kreislauf, den wir schließen müssen. In erster Linie wird der Grundgedanke gehegt, Energie zu gewinnen. Dazu müssen allerdings zuvor >Energievorräte< verwendet werden, um diese elektrische Energie zu gewinnen. Dabei ist es nur entscheidend, wie viel mehr Energie wir gewinnen, bzw. wie viel Vorteil wir aus diesem Kreislauf gewinnen? In diesem Merkblatt gehen wir auf die Einheiten von Energie, bei den unterschiedlichsten Brennmaterialien.....

3,57 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Wirkungsgrad Teil 1

Um jetzt zur Weiterführung die Symbole kennen zu lernen, werden wir hier in der Überleitung, die >Symbole< kennen lernen, die wir benötigen um zu begreifen, um welche Energie, oder um welches Verfahren........

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Wirkungsgrad Teil 2

Um Energie in ihrem Wirkungsgrad zu verbessern, wurden Kombinationen von Kraftwerken entwickelt, bei denen die >Primär-Energie< so umgewandelt wird, dass wesentlich mehr Energie in Form von elektrischem Strom in den Haushalten ankommt. Dabei wird die Kohle - die verheizt wird - vor dem Brennvorgang, mit.......

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Der Treibhauseffekt

Wir sollten stets anstreben, unsere fossilen >Brennstoffe<, so wirksam wie nur möglich, zu verwenden. Das heißt, dass wir mit 100 % Verbrennung, die meist mögliche Energie in unsere Haushalte und Betriebe bringen. Dabei dürfen wir allerdings nicht immer nur nach den Werten des Wirkungsgrades urteilen und handeln, sondern auch Umwelteinflüsse nicht außer Acht lassen. Das bedeutet, dass diese Energie, die wir gewinnen wollen, nicht unbedingt Schäden..........

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Kernenergie Teil 1

Um nun den >Wirkungsgrad< so optimal wie nur möglich zu halten, wurden neue Energiequellen gesucht und auch gefunden. Entscheidend war, dass wir uns hierbei nicht mehr mit der rein physikalischen Verbrennung beschäftigten, sondern die Verbrennung mit der Chemie verbunden haben. Dazu zählt, dass wir uns nicht mehr damit begnügten, einfach nur Materialien zu verbrennen, sondern aus den Grundstoffen soviel Energie zu gewinnen, dass wir einen Energie-Überschuss.........

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Kernenergie Teil 2

In früherer Zeit ging man davon aus, dass diese >Atome<, nicht mehr teilbar sind. Aus dem Griechischen abgeleitet > atomus = unteilbar <.. Aber, hier hat sich der Mensch geirrt! Wir müssen uns vorstellen, dass zum Beispiel ein Sauerstoffatom selbstverständlich zertrümmert werden kann. Allerdings ist dann sein Bestandteil.......

5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Kraftwerke und Begriffe Teil 1

Dieser Bericht ist weit vor der >Atomkathastrofe< in Japan entstanden. Der Autor hat recht behalten. Natürlich kennen wir nun - wie in Kohlekraftwerken - unterschiedliche Kombinationen und Herstellungsverfahren. Der Mensch möchte nämlich immer mehr Energie aus den Verbrennungen gewinnen, die dann sicher und schnell in die Haushalte in Form von Strom geliefert werden. Schauen wir uns allerdings die Moderatoren an, die lediglich dazu da sind, die zu hohe Energie, die gewonnen wird, zu schlucken, dann können wir uns vorstellen, wie viel Energie..........