Fenstereinbau-Broschüre zur Kundenaufklärung - Baufachforum Wilfried Berger, Baugutachter Wissen zum sofort download

Pinterest

Pinterest:

Aktiverung erforderlich

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Pinterest übermittelt werden.



Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Fenstereinbau-Broschüre zur Kundenaufklärung

Fenstereinbau-Broschüre zur Kundenaufklärung
41,65 EUR
inkl. 19 % MwSt.
downloads: 

Details

Broschüre zur Kundenaufklärung:

Wie kann ich meinem Kunden erklären, wie sich Wasser an meinem Fenster bildet? Wie kann ich den Kunden davon überzeugen, dass ich im Fensteinbau meinen Konkurrenten voraus bin? Und wie kann ich den Kunden dazu bewegen, meinen Fenstereinbau fair zu bezahlen?

Die Einbaubroschüre macht das möglich. Die große Nachfrage macht es uns möglich euch diese Broschüre anstelle von Netto 65.-€ für den Preis von nur 35.-€ anzubieten.

Weiteres aus dem Inhalt

Broschüre zur Kundenaufklärung:

Diese Broschüre ist aus dem Drängen von Mitgliedern entstanden. Keiner weiß besser wie der Autor, dass es sehr schwer ist, den Kunden zu einem aufwendigen Fenstereinbau zu bewegen. Immer steht dabei nur der Montagepreis im Vordergrund. Somit sind auch Kalkulationen sehr schwer gegen Mitbewerber durchzusetzen. Diese Broschüre soll dem Bauherrn, wie auch dem Handwerker helfen, zusammen zu finden. Der Kunde muss begreifen, dass ein Billigangebot des Einbaus, nicht den >Stand der Technik< bzw. den >anerkannten Regeln der Technik entsprechen kann. Gleichfalls können Kunden und Handwerker mit dieser Broschüre Ihre Vertragsgrundlage fixieren. Zum Vertrag wird diese Broschüre als Vertragsgrundlage beigelegt. Der Preis der Broschüre setzt sich daraus zusammen, dass der Erwerber, die Berechtigung hat, Vervielfältigungen für seinen Kunden zu machen. Daher ist im Einmalkauf eine Verbreitung freigegeben. Was sonst bei Büchern nicht der Fall ist.

Die Broschüre enthält 18 Seiten, ca. 26 Bilder, 11 Skizzen: Fenster und Ihre Anschlüsse; das Wohnverhalten früher und heute; wo beginnen die Probleme in der Neuzeit; was sind Isothermen; die Lage der Fenster; was bewirken Veränderungen am Bau; Gefahren bei Altbausanierungen; die Differenz zwischen VOB und den RAL-Richtlinien; was gibt uns die RAL-Richtlinie vor; was sagt die 3. WSVO über die Fensteranschlussfuge aus; Vertragsverhältnis; Einbausituationen; Schadensbilder.

Diesen Artikel haben wir am Thursday, 08. September 2011 in unseren Katalog aufgenommen.