Was ist barrierefreies Bauen? - Baufachforum Wilfried Berger, Baugutachter Wissen zum sofort download

Was ist barrierefreies Bauen Was ist barrierefreies Bauen?

 

Bevor wir uns mit dem Bauen von Alten- und behinderten Menschen beschäftigen, müssen wir selber erst einmal auf eine Ebene kommen um zu begreifen, dass >barrierefrei< nicht bedeutet Absätze und Schwellen vom Gebäude zu beseitigen damit ein Rollstuhlfahrer ebenerdig übersetzen kann. Schauen wir uns die >Paralympic< an, dann werden wir überrascht sein, welche Schwellen Rollstuhlfahrer schultern können. Grundlage ist, dass wir auch verstehen müssen, wie ein Rollstuhlfahrer eine Drehtüre in einem Bad öffnen oder schließen kann? Wir müssen uns einfach in die Bedürfnisse des Behinderten einfühlen.


 

1,90 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 
Sind wir gesunde Menschen behindert?

Bevor wir uns mit den Krankheitsbildern von Alten und behinderten Menschen zuwenden, sollten wir erst einmal unser eigenes Leben unter die Lupe nehmen und uns fragen, ob wir gesunde Menschen nicht behindert sind. Denn >Barriere< frei bedeutet ja nicht, dass wir es mit Menschen zu tun haben, die ohne würde leben. Vielmehr sollten wir uns zuvor darüber Gedanken machen, welche Vorzüge dieser Menschenkreis hat, dem wir das >barrierefreie< Leben ermöglichen wollen.